Für gewöhnlich setzt sich eine Zweiholmtreppe aus zwei Stahlholmen aus Rechteckrohr zusammen, die unter den Stufen verlaufen. Ihre Stufen sind meistens aus Massivholz und das mitlaufende Geländer (oder die Harfe) ist aus Stahl.