Die lichte Durchgangshöhe von Gebäude-Haupttreppen muss bei maximal 200 cm liegen. Einschränkungen der Durchgangshöhe sind auf einem ein- oder auch beidseitigen Streifen in einer Breite von maximal 25 cm zulässig.